Über Edermünde - Standortinformationen
Über Edermünde - Standortinformationen

Standortinformationen zu Edermünde

Ortsschild von Edermünde

Edermünde – Schwalm-Eder-Kreis

Edermünde liegt im nördlichen Schwalm-Eder-Kreis in unmittelbarer Nachbarschaft zum Landkreis Kassel. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Besse, Grifte, Haldorf und Holzhausen.
Eingebettet in eine Wald- und Basaltkuppenlandschaft grenzt unsere Gemeinde im Norden an den Naturpark Habichtswald. Im Süden wird unser Gebiet durch die Flussläufe der Eder und Fulda begrenzt.

Die Gemeinde Edermünde im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Kassel
Landkreis:
Schwalm-Eder-Kreis
Postleitzahl:
34295, 34225...[+]
Vorwahl *:
05665, 05603
Einwohner:
7.218
Fläche *:
25,83km²
Bevölkerungsdichte:
279 Ew./km²

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Edermünde aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 27.02.2017 aktualisiert.

Ortsteile von Edermünde

  • Besse
  • Grifte
  • Haldorf
  • Holzhausen Am Hahn
Ortsschild Edermünde