Über Neuental - Standortinformationen
Über Neuental - Standortinformationen

Standortinformationen zu Neuental

Ortsschild von Neuental

Neuental – Schwalm-Eder-Kreis

Die Gemeinde Neuental besteht aus den Ortsteilen Bischhausen, Dorheim, Gilsa, Neuenhain, Römersberg, Schlierbach, Waltersbrück und Zimmersrode. Neuental umfasst ein Gebiet von 38,64 qkm und hat rund 3.200 Einwohner.
Alle 8 Ortsteile sind leicht durch den Autobahnanschluss Bischhausen an der A 49 sowie die beiden Bahnhöfe in Zimmersrode und Schlierbach zu erreichen. Von Neuental aus hat man viele Möglichkeiten, die landschaftlich reizvolle Umgebung zu erkunden: zu Fuß, auf dem Rad, zu Pferd oder auch mit dem Kanu.
Die Infrastruktur der Gemeinde erstreckt sich über Ärzte, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Tankstelle bis hin zu den kleinen Handwerksbetrieben sowie Cafés, Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten..

Die Gemeinde Neuental im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Kassel
Landkreis:
Schwalm-Eder-Kreis
Postleitzahl:
34599...[+]
Vorwahl *:
06693
Einwohner *:
3.162
Fläche *:
38,65km²
Bevölkerungsdichte *:
82 Ew./km²
Bürgermeister *:
Kai Knöpper (FDP)
Rathausadresse *:
Hauptstr. 8
34599 Neuental

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Neuental aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 23.11.2016 aktualisiert.

Ortsteile von Neuental

  • Bischhausen
  • Dorheim
  • Gilsa
  • Neuenhain
  • Römersberg
  • Schlierbach
  • Waltersbrück
  • Zimmersrode
Ortsschild Neuental