Über Edertal - Standortinformationen
Über Edertal - Standortinformationen

Standortinformationen zu Edertal

Ortsschild von Edertal

Edertal – Waldeck-Frankenberg

Die Gemeinde Edertal besteht aus 13 Ortsteilen (Affoldern, Anraff, Bergheim, Böhne, Bringhausen, Buhlen, Gellershausen, Giflitz, Hemfurth-Edersee, Kleinern, Königshagen, Mehlen und Wellen).
Mit ihren knapp 7.000 Einwohnern liegt die Gemeinde ca. 30 Kilometer südwestlich von Kassel und gehört zur Erlebnisregion Edersee.
Die namengebende Eder fliest durch die Gemarkung ebenso wie der Edersee, eine der größten Talsperren Europas. Mit 69 km Küstenlänge ist der Edersee ein wahres Urlaubsparadies und lädt zu zahllosen Wassersport ein.

Entsprechend groß geschrieben werden die Freizeitaktivitäten, hier ist wirklich für jeden etwas geboten.

Genug vom Wasser? Eine weitere Sehenswürdigkeit ist sicherlich das klassizistische Schloss Bergheim, das sich im Ortsteil Bergheim. Das kulturgeschichtlich bedeutende Baudenkmal ist zur Zeit ungenutzt und leer.

Neben dem Tourismus bietet Edertal auch in der Land- und Forstwirschaft, dem Handwerk und in der Industrie Arbeitsplätze.

Für Familien bietet die Gemeinde eine moderne Infrastruktur. Kinder werden 5 Kindertagesstätten, einer Grundschule und einer weiterführenden Schule betreut.

Die Gemeinde Edertal im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Kassel
Landkreis:
Waldeck-Frankenberg
Postleitzahl:
34549...[+]
Vorwahl *:
05623, 05621
Einwohner:
6.292
Fläche *:
115,72km²
Bevölkerungsdichte:
54 Ew./km²

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Edertal aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 24.11.2016 aktualisiert.

Ortsteile von Edertal

  • Affoldern
  • Am Kalkrain
  • Anraff
  • Bergheim
  • Bringhausen
  • Buhlen
  • Böhne
  • Edersee
  • Gellershausen
  • Giflitz
  • Hemfurth
  • Kleinern
  • Königshagen
  • Lieschensruh
  • Mehlen
  • Rehbach
  • Spicke
  • Wellen
Ortsschild Edertal