Datenschutzerklärung

Erklärung zum Datenschutz für die Domain » www.kip-hessen.de «

Die Domain » www.kip-hessen.de « wird durch die wunschgrundstück GmbH betrieben.

Allgemeine Hinweise

Der Schutz Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Wir möchten daher, dass Sie den Umgang mit Ihren Daten verstehen.

Die nachfolgenden Datenschutzgrundsätze beschreiben den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Nutzung des Internet-Angebots

Der Besuch unseres Online-Angebots kann grundsätzlich ohne Offenlegung persönlicher Angaben über Ihre Identität wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Adressdaten oder andere Angaben über Ihre Person erfolgen.

Um unser Internetangebot besser auf Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, speichern wir mit dem Zugriff auf unsere Internetseiten Ihre um die letzte Ziffer verkürzte IP-Adresse mit Angabe des Datums, der Uhrzeit und der betrachteten Seite für zwölf Monate. Die Daten werden außerdem für statistische Zwecke ausgewertet. Durch die Verkürzung der IP-Adresse ist anhand der gespeicherten Daten ein Bezug zu Ihrer Person nicht möglich.

Sofern Sie sich für eine Kontaktaufnahme oder die Bestellung eines unserer Internetangebote wie z.B. das Abonnement eines Newsletters oder die postalische Zusendung von Informationsmaterial entscheiden, benötigen wir hierzu Angaben zu Ihrer Person wie z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder Postanschrift. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt stets auf freiwilliger Basis und unterliegt Ihrer freien Entscheidung. Wir werden dabei nur die Daten erheben und verarbeiten, die für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks erforderlich sind. Nach Zweckerfüllung oder auf Ihren Wunsch hin werden wir Ihre personenbezogenen Angaben löschen, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung - z.B. aus steuerrechtlichen Gründen bei der Berechnung kostenpflichtiger Leistungen - besteht.

Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf besonders geschützten Rechnersystemen in Deutschland. Ein Zugriff auf diese Systeme bzw. die darauf gespeicherten Daten ist nur Personen erlaubt, die im Rahmen ihrer originären betrieblichen Aufgaben mit der Verwendung der Daten betraut sind und für die eine gesonderte passwortgeschützte Zugriffsberechtigung eingerichtet ist. Mit Hilfe angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit gewährleisten wir, dass Ihre Angaben stets vertraulich behandelt werden. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Stellen als die an der Bearbeitung Ihres Anliegens beteiligten erfolgt nicht.

Sofern wir externe Dienstleister mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragt haben (z.B. zum postalischen Versand von Informationsmaterialien, zu Wartungszwecken oder zur Datenträgervernichtung), erfolgt dies unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und mit Sicherstellung, dass die Dienstleister die anvertrauten Daten nur nach unseren vertraglich vereinbarten Weisungen verwenden und uns ein Kontrollrecht hinsichtlich der beim Auftragnehmer einzuhaltenden technischen und organisatorischen Maßnahmen eingeräumt wird.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Angaben zu Ihrer Person werden nur innerhalb der wunschgrundstück GmbH erhoben, gespeichert oder verarbeitet sowie durch externe Dienstleister, die im Rahmen der geltenden Datenschutzvorschriften als Auftragsdatenverarbeiter vertraglich gebunden sind.

Ausnahme ist die Anfrage einer auf » www.kip-hessen.de « gelisteten Immobilie bzw. eines Baugebiets. In diesem Fall werden Ihre angegebenen Daten per E-Mail an den Anbieter der Immobilie weitergeleitet.

Soweit eine gesetzliche Verpflichtung besteht, wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind sowie zu Zwecken der Strafverfolgung, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Verlinkung zu anderen Internetseiten

Trotz sorgfältiger Kontrolle wird für Inhalte externer Links keine Haftung übernommen. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Bei der Linklegung war kein Hinweis dafür erkennbar gewesen, dass die Inhalte der aufzurufenden Seite nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprach. Wir bitten Sie um sofortige Benachrichtigung, wenn eine verlinkte Seite nicht oder nicht mehr den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Es gelten die Lizenz- und Nutzungsbedingungen der jeweiligen Betreiber des Internetangebots.

Automatische Datenerfassung

Aus technischen Gründen werden beim Besuch unseres Internetangebots folgende Daten an uns übermittelt:
• Browsertyp und –version,
• verwendetes Betriebssystem,
• Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL),
• Website, die Sie besuchen,
• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs,
• Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.
Diese Angaben werden getrennt von Ihren ggf. angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unser Internetangebot optimieren und besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier bzw. hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code »gat._anonymizeIp();« erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die mit Ihrer Zustimmung auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Sie können jederzeit in Ihrer Browsereinstellung die Benutzung von Cookies aktivieren oder deaktivieren. Unsere Seiten funktionieren auch, wenn Sie die Annahme von Cookies deaktiviert haben, u. U steht Ihnen aber nicht der volle Funktionsumfang zur Verfügung. Nicht alle Cookies sind gleich. Es gibt temporäre Cookies und Protokoll-Cookies. Temporäre Cookies werden zur Verwaltung des Besuchs verwendet. Der Server erfährt auf diesem Wege, welche Seite als nächste angezeigt werden soll. Mit Hilfe von Protokoll-Cookies lässt sich feststellen, welche Seiten besucht wurden.

Cookies helfen uns also, unsere Webseite gemäß Ihrer Bedürfnisse und Wünsche optimal zu gestalten. Ein Cookie enthält technische, aber keine persönlichen Daten wie E-Mail-Anschrift oder Adresse. Persönliche Daten werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis übertragen, z. B. wenn Sie ein Formular ausfüllen und absenden.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf unseren Seitensind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Share-Button“ auf unseren Seiten. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen und über das angeklickte Facebook-Logo nochmals Ihre Einwilligung hierzu erteilen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Share-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Allgemeiner Sicherheitshinweis: Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Verwendung von Twitter-Plugins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Allgemeiner Sicherheitshinweis: Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Verwendung von Xing-Plugins

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

Quelle: http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Verwendung von Google+1

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Quelle: http://www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html

Sicherheit bei der Datenübertragung

Bei der Datenkommunikation in offenen Netzen, wie dem Internet, kann der Schutz der übertragenen Daten nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden. Senden Sie uns daher über das Internet (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) ohne ausreichenden Schutz keine vertraulichen Daten.

Persönlichkeitsschutz von Kindern

Unser Internetangebot richtet sich nicht an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Ohne Zustimmung der Sorgeberechtigten dürfen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren keine personenbezogenen Daten über das Internet an uns senden. Wir versichern, dass wir wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren erheben, speichern oder verarbeiten.

Auskunft zur Datenverarbeitung, Berichtigung und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht, über die zu Ihrer Person gespeicherten oder verarbeiteten Daten, deren Herkunft sowie Empfänger und den Zweck der Erhebung und Verarbeitung Auskunft zu erhalten. Sofern Sie uns zur Speicherung oder Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Einwilligung erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, diese mit Wirkung für die Zukunft zu verweigern (z.B. an kip@wunschgrundstueck.de).

Ihre in unseren Systemen gespeicherten Daten werden wir löschen, sobald die Zweckbestimmung der Speicherung oder Verarbeitung nicht mehr besteht. Hierzu erfolgt regelmäßig eine Überprüfung, ob die Erforderlichkeit der Speicherung noch besteht. Sofern Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, werden wir diesem Wunsch nachkommen.