Pfingsten Farbenspiel in Niederbrechen
Pfingsten Farbenspiel in Niederbrechen
Berger Kirche
Berger Kirche
altes Rathaus Niederbrechen
altes Rathaus Niederbrechen
Getreide Feld in Brechen
Getreide Feld in Brechen

Standortinformationen zu Brechen

Ortsschild von Brechen

Brechen – Limburg-Weilburg

Die Gemeinde Brechen hat rund 6.500 Einwohner. Die malerische Lage im Goldenen Grund, ein reges Kultur- und Vereinsleben und die sehr gute Infrastruktur mit nahezu perfekter Verkehrsanbindung (Bundesstraße B8, direkter Bahnverbindung nach Limburg, Frankfurt und Wiesbaden auch als Eilzughaltestation sowie die Nähe zur Autobahn A3 und der ICE-Strecke Frankfurt-Köln) machen die Gemeinde Brechen so lebenswert.
Lernen Sie unsere sehr lebendige Gemeinde kennen!

Die Gemeinde Brechen im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Gießen
Landkreis:
Limburg-Weilburg
Postleitzahl:
65611...[+]
Vorwahl *:
06438, 06483
Einwohner *:
6.611
Fläche *:
24,86km²
Bevölkerungsdichte *:
266 Ew./km²
Bürgermeister *:
Werner Schlenz (Parteiloser)
Rathausadresse *:
Marktstraße 1
65611 Brechen

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Brechen_(Hessen) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 21.11.2016 aktualisiert.

Ortsteile von Brechen

  • Niederbrechen
  • Oberbrechen
  • Werschau
Ortsschild Brechen