Innenstadt von Usingen
Innenstadt von Usingen
Usinger Rathaus
Usinger Rathaus
Birkenallee
Birkenallee
Innenstadt von Usingen
Innenstadt von Usingen
Schloßgarten Usingen
Schloßgarten Usingen
Hattsteinweiher
Hattsteinweiher
Christian-Wirth-Gymnasium
Christian-Wirth-Gymnasium
Innenstadt von Usingen
Innenstadt von Usingen
Innenstadt Usingen
Innenstadt Usingen
Hugenottenkirche
Hugenottenkirche

Standortinformationen zu Usingen

Grußwort

Steffen Wernard Bürgermeister von Usingen
Steffen Wernard Bürgermeister von Usingen

Sehr geehrter Besucher,
sehr geehrte Damen und Herren,

herzlich willkommen auf der Seite der Stadt Usingen im KIP.

KIP steht für Kommunales ImmobilienPortal. Dieses Portal bietet uns die Möglichkeit der Darstellung von Immobilienangeboten in der Stadt Usingen und deren Stadtteilen.

Das heißt für Sie, Sie finden hier Baugrundstücke, einen Überblick über die Baugebiete, Immobilien – und das für Privatpersonen und auch für Gewerbetreibende und stets aktuell. Außerdem finden Sie Informationen zu Ferienwohnungen und wenn Sie an einem Grundstück auf einem Zeltplatz interessiert sind – auch hierzu finden Sie  interessante Möglichkeiten. Natürlich bebildert, damit Sie sich vorab schon einen Eindruck machen können. 

Sie
interessieren sich für ein Grundstück in Usingen? Dann möchten Sie natürlich auch ein wenig mehr über die alte Residenzstadt Usingen wissen. Auch darüber finden Sie hier Infos, in der Rubrik „Tourismus“ und „Über Usingen“. Und wenn Sie noch Fragen haben, dann stehen wir Ihnen natürlich auch telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

Natürlich können Sie auch Ihre Immobilienangebote einstellen – als Privatperson, als Gewerbetreibender oder als Makler. Informationen wie das geht, finden Sie hier auf den Seiten.


Ich freue mich, Sie als Neubürger oder neuen Gewerbetreibenden hier im schönen Usingen zu begrüßen.
 

Herzliche Grüße
Ihr
Steffen Wernard
Bürgermeister


Wappen von Usingen

Usingen – Hochtaunuskreis

Als alte Residenz- und Kreisstadt kann Usingen auf eine über1200-jährige Historie zurückblicken. Es gibt zahlreiche wunderschöne Fachwerkhäuser und historische Gebäude. Die evangelische Laurentiuskirche ist das Wahrzeichen der Stadt.
Heute ist Usingen ein modernes Mittelzentrum mit ca. 13.500 Einwohnern und 7 Stadtteilen. Wer hier lebt, ob alt oder jung, ist gut aufgehoben. Die Stadt bietet ihren Bürgern alle notwendigen Infrastruktureinrichtungen im Gesundheits-, Sozial- und Behördenbereich sowie zahlreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten – alles, was man zum täglichen Leben braucht.
In den 7 Kindergärten Usingens wird für Kinder im Kindergartenalter und bereits für die unter Dreijährigen eine flächendeckende Betreuung für alle Stadtteile angeboten. Usingen als Schulstadt hat zwei Grundschulen, eine Haupt- und Realschule sowie ein Humanistisches Gymnasium und eine Berufsschule. Außerdem gibt es drei moderne Altenwohn- und Pflegeheime.
Mit der Taunusbahn ist Usingen gut an die Region Frankfurt Rhein-Main angeschlossen. Die Taunusbahn fährt regelmäßig in die nahe gelegene Kreisstadt Bad Homburg sowie nach Frankfurt. Die Autobahnen A 3 und A5 sind nur 15 - 20 Kilometer entfernt, der internationale Flughafen ist in 30 Minuten zu erreichen.
Auch in der Freizeit bietet die Stadt Usingen ihren Bürgern ein breites Spektrum an Möglichkeiten. Die Stadt liegt sehr reizvoll in einer Landschaft mit Wiesen und Wäldern, die sich an die Höhen des Taunus anschließen. Zu jeder Jahreszeit kann man die Natur auf den gut ausgebauten Rad- und Wanderwegen genießen oder zu sportlichen Aktivitäten nutzen. Als besondere Ausflugsziele sind die Eschbacher Klippen und der Hattsteinweiher zu nennen. Lohnenswert ist auch ein Spaziergang durch die Historische Altstadt, den Schlossgarten oder ein Besuch im Usinger Stadtmuseum.
Außerdem hat das Vereinsleben in Usingen eine lange Tradition. Die über 120 Vereine bieten ihren mehr als 5000 Mitgliedern eine große Angebotsvielfalt.
Während des gesamten Jahres gibt es zudem zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen. Zu nennen sind beispielweise der große Faschingsumzug, der größte Flohmarkt in der Region mit über 10.000 Besuchern oder das Schloßgartenfest. Lange Tradition haben die Laurentiuskerb und der Laurentiusmarkt am zweiten Septemberwochenende. In der Adventszeit bietet der stimmungsvolle Usinger Weihnachtsmarkt den Besuchern ein umfangreiches weihnachtliches Angebot.

Die Stadt Usingen im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Darmstadt
Landkreis:
Hochtaunuskreis
Postleitzahl:
61250...[+]
Vorwahl *:
06081
Einwohner:
13.455
Fläche *:
55,83km²
Bevölkerungsdichte:
241 Ew./km²

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Usingen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 17.01.2012 aktualisiert.

Stadtteile von Usingen

  • Eschbach
  • Kransberg
  • Merzhausen
  • Michelbach
  • Usingen
  • Wernborn
  • Wilhelmsdorf

Weitere Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 13.455 
Beschäftigte
:
 3.060 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Gewerbesteuer
:
 350 Prozent
Kaufkraft pro Kopf
:
 120,6 Prozent

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
A5 16 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt 43 km
Nächster Bahnhof
:
Usingen km
Nächster ICE-Bahnhof
:
Frankfurt HBF 37 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 

Infrastruktur:

Kindergärten/Tagesstätten im Ort
:
Kindertagesstätte Arche Noah 
 
 
Kindertagesstätte Mäuseburg Merzhausen 
 
 
Kindertagesstätte Pusteblume Wernborn 
 
 
Kindertagesstätte am Schlappmühler Pfad 
 
 
Kindertagesstätte Kransberger Schlossgespenster 
 
 
Kindertagesstätte Tausendfüßler 
 
 
Kindertagesstätte Tabaluga 
 
 
Kindertagesstätte an der Eiskaut "Hand in Hand" 
Schulen im Ort
:
Astrid-Lindgren-Schule - Grundschule  
 
 
Buchfinkenschule - Grundschule Eschbach 
 
 
Christian-Wirth-Schule - Gymnasium 
 
 
Konrad-Lorenz-Schule - Haupt- und Realschule  
 
 
Saalburgschule - Berufsbildende Schule 
Spielplatz im Ort
:
http://www.usingen.de/jugend.php?aktion=spielplaetze&linkid=11 
Schwimmbad im Ort
:
http://www.usingen.de/freizeit.php?aktion=taunusbad&linkid=13 
Sport- und Freizeitanlagen
:
http://www.usingen.de/freizeit.php?aktion=sporthallen&linkid=13 
Hochschule im Ort
:
 nein 
nächste Hochschulen
:
Frankfurt ca. 40 km
 
 
Giessen ca. 46 km
Krankenhaus im Ort
:
 ja 

Sonstige Angaben:

Firmen vor Ort
:
http://www.usingen.de/wirtschaft.php?aktion=branchenbuch_start&linkid=5 
Sehenswürdigkeiten
:
http://www.usingen.de/freizeit.php?aktion=ausflugsziele&linkid=6 
Kulturelle Einrichtungen
:
http://www.usingen.de/freizeit.php?aktion=gesch_usingen&linkid=8 
Wappen von Usingen

Radtourentag Usinger Land 2015



Am Sonntag, den 05. Juli 2015 von 11:00 bis 16.00 Uhr heißt es erneut „Auf die Sättel und los!“





 Wieder kann auf verschiedenen vorgegebenen Routen auf den zahlreichen, gut ausgebauten Fahrradwegen das schöne Usinger Land „erradelt“ werden. Alle Strecken werden speziell für diesen Tag gekennzeichnet sein, sodass auch Ortsunkundige auf dem richtigen Weg bleiben.





Angesprochen sind Alt und Jung, in Gruppen, im Team, zu zweit oder allein. Die Hauptsache ist, dass der Spaß mitfährt.





Wie im letzten Jahr wird es wieder ein großes Angebot geführter Touren mit freundlicher Unterstützung der ortsansässigen Radfahrvereine geben.  





Außerdem sind alle drei Kommunen mit einer Versorgungsstation mit Essen & Trinken, Unterhaltung, Service und Informationen vertreten. Hier kann man sich stärken und sich auch mit anderen Radlern austauschen.  





Wer während der Tour eine Rast benötigt, dem stehen verschiedene Einkehrmöglichkeiten zur Verfügung, die an den Fahrradrouten liegen.  





Und natürlich darf das Gewinnspiel nicht fehlen! Wer alle Versorgungsstationen in Neu-Anspach, Usingen und Wehrheim angefahren ist, kann mitmachen und verschiedene schöne Preise gewinnen.  





Die Kommunen Neu-Anspach, Usingen und Wehrheim bestellen schönes Wetter, damit auch beim zweiten Radtourentag Usinger Land viele Bürger mitfahren werden. Wir haben uns gefreut, dass in 2014 auch Bürger aus anderen Regionen Hessens teilgenommen haben. Alle sind auch in 2015 herzlich willkommen!


www.RadtourentagUsingerLand.de