Über Rotenburg an der Fulda - Standortinformationen
Über Rotenburg an der Fulda - Standortinformationen

Standortinformationen zu Rotenburg an der Fulda

Wappen von Rotenburg an der Fulda

Rotenburg an der Fulda – Hersfeld-Rotenburg

Der staatlich anerkannte Luftkurort Rotenburg a. d. Fulda liegt im Bundesland Hessen und gehört zum Regierungsbezirk Kassel.

Im Zuge der Gebietsreform verlor Rotenburg a. d. Fulda die Kreisstadtrechte. Der ehemalige Kreis Rotenburg wurde am 1. August 1972 mit dem Kreis Hersfeld zum Landkreis Hersfeld-Rotenburg zusammengeschlossen. Der Sitz der Kreisverwaltung befindet sich in Bad Hersfeld, Friedloser Straße. In Rotenburg a. d. Fulda, Lindenstraße, befindet sich eine Außenstelle. Die Stadt Rotenburg a. d. Fulda hat mit ihren rund 13.500 Einwohnern eine Gesamtfläche von 7798 ha, wovon 3641 ha bewaldet sind (Gesamtstadt).

Die Stadt Rotenburg an der Fulda im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Kassel
Landkreis:
Hersfeld-Rotenburg
Postleitzahl:
36199...[+]
Vorwahl *:
06623
Einwohner *:
14.411
Fläche *:
79,84km²
Bevölkerungsdichte *:
180 Ew./km²
Bürgermeister *:
Christian Grunwald (CDU)
Rathausadresse *:
Marktplatz 15
36199 Rotenburg

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Rotenburg_an_der_Fulda aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 22.11.2016 aktualisiert.

Stadtteile von Rotenburg an der Fulda

  • Atzelrode
  • Braach
  • Dankerode
  • Erkshausen
  • Lispenhausen
  • Mündershausen
  • Rotenburg An Der Fulda
  • Schwarzenhasel
  • Seifertshausen
  • Wohnplatz Wüstefeld (gehört zu Atzelrode)

Weitere Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 13.265 
Altersstruktur
 » unter 5 Jahre
:
 4,5 Prozent
 » 5 bis 15 Jahre
:
 8,5 Prozent
 » 16 bis 65 Jahre
:
 64,1 Prozent
 » über 65 Jahre
:
 23,0 Prozent
Beschäftigte
:
 3.593 
Dienstleistungsanteil
:
 69 Prozent


Verkehrsanbindung:

Nächste Autobahnanschlusstellen
:
Bad Hersfeld 21 km
 
 
Melsungen 30 km
Nächste Bundesstraße
:
B83 km
Nächster Flughafen
:
Frankfurt am Main 165 km
Nächste Bahnhöfe
:
Rotenburg km
 
 
Rotenburg km
Nächster ICE-Bahnhof
:
Kassel 50 km
ÖPNV-Anschluss
:
 k. A. 

Infrastruktur:

Kindergärten/Tagesstätten im Ort
:
Abenteuerland -Lispenhausen 
 
 
Dreikäsehoch - Kernstadt 
 
 
St. Georg - Kernstadt 
 
 
Villa Sonnenschein - Kernstadt 
 
 
Pfiffikus - Braach 
Schulen im Ort
:
Grundschule Rotenburg 
 
 
Grundschule Lispenhausen 
 
 
Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe 
Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 
nächste Krankenhäuser
:
Rotenburg km
 
 
Rotenburg km

Wappen von Rotenburg an der Fulda

Altes Fachwerk in gesunder Umgebung

Rotenburg a. d. Fulda wird durch den historischen Stadtkern, mit den gepflegten Fachwerkhäusern, dem Schloss mit Parkanlage sowie seinen Kirchen geprägt. Die reizvolle Lage im engsten Talabschnitt des Fuldalaufes mit den bis an die Stadt reichenden bewaldeten Berghängen bestimmen das liebenswerte Ambiente. Modernen Einfluss nehmen auf das Stadtbild die neuzeitlichen Bauten der Bundes- und Landesschulen sowie der imponierende Komplex der europaweit bekannten Herz- und Kreislaufklinik HKZ

Schon ein Bummel durch das alte Landgrafenstädtchen ist Erholung und Erlebnis zugleich. Der alte Marktplatz, mit der Jakobikirche aus dem 15. Jh. und dem im Renaissance-Stil gebauten Rathaus, mit dem alten Kump (Brunnen) und der später gebauten alten Wache vermittelt dem Betrachter eindrucksvoll die Vergangenheit. Man braucht nicht viel Phantasie, um beim Anblick des Hexenturmes oder des Bürgerturmes noch ein leichtes Schaudern zu verspüren. Und immer ist man von alten, bunten Fachwerkhäusern umgeben.