Über Hammersbach - Standortinformationen
Über Hammersbach - Standortinformationen

Standortinformationen zu Hammersbach

Wappen von Hammersbach

Hammersbach – Main-Kinzig-Kreis

Hammersbach entstand 1970 im Rahmen der hessischen Gebietsreform durch den Zusammenschluss der Dörfer Marköbel mit Hirzbach und der Staatsdomäne Baiersröderhof aus dem Altkreis Hanau und Langen-Bergheim (bis 1820 Bergheim) aus dem Altkreis Büdingen. Pate für den neuen Namen ist der in der Gemarkung Langen-Bergheim entspringende Hammersbach, der in Marköbel in den Krebsbach mündet.

Die Gemeinde Hammersbach im Überblick

Bundesland:
Hessen
Regierungsbezirk:
Darmstadt
Landkreis:
Main-Kinzig-Kreis
Postleitzahl:
63546...[+]
Vorwahl *:
06185
Einwohner *:
4.797
Fläche *:
20,15km²
Bevölkerungsdichte *:
238 Ew./km²
Bürgermeister *:
Michael Göllner (SPD)
Rathausadresse *:
Köbler Weg 44
63546 Hammersbach

Die mit * gekennzeichneten Daten entstammen dem Artikel Hammersbach aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU Free Documentation License. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Die Daten wurden zuletzt am 17.11.2016 aktualisiert.

Ortsteile von Hammersbach

  • Hirzbacher Höfe
  • Langen-Bergheim
  • Marköbel

Weitere Strukturdaten

Einwohner und Beschäftigungsverhältnisse:

Einwohner
:
 4.811 
Beschäftigte
:
 547 

Steuerhebesätze und Kaufkraft:

Hebesätze
 » Grundsteuer A
:
 340 Prozent
 » Grundsteuer B
:
 365 Prozent
 » Gewerbesteuer
:
 370 Prozent
Kaufkraft pro Kopf
:
 21.953 Euro/Jahr

Verkehrsanbindung:

Autobahnanschlussstelle
:
A 45 0,2 km
Nächste Flughäfen
:
Frankfurt am Main 
 
 
Frankfurt am Main 
Nächste Bahnhöfe
:
Hanau 10 km
 
 
Nidderau - Heldenbergen 
 
 
Altenstadt 
Nächster ICE-Bahnhof
:
Hanau 10 km
ÖPNV-Anschluss
:
 ja 
nächster Hafen
:
Hanau 10 km
nächste Binnenhäfen
:
Hanau 10 km
 
 
Hanau 

Infrastruktur:

Kindergärten/Tagesstätten im Ort
:
Kindergarten  
 
 
Kindertagesstätte 
 
 
Kinderhort U 3 
Schule im Ort
:
Grundschule (bis 4. Jahrgang) 
Schulen in der Umgebung
:
Bruchköbel Heinrich-Böll-Schule 
 
 
Bruchköbel Georg-Christoph-Oberstufengymnasium 
 
 
Erlensee Georg Büchner Gesamtschule 
 
 
Hanau 
 
 
Altenstadt 
 
 
Büdingen 
Spielplätze im Ort
:
5 öffentl. Kinderspielplätze 
 
 
3 Kinderspielplätze in Kindergärten 
Hochschule im Ort
:
 k. A. 
Krankenhaus im Ort
:
 k. A. 
nächstes Krankenhaus
:
Klinikum Hanau 10,9 km

Wappen von Hammersbach
Wohnraummelder

Wohnraum / Leerstand an die Gemeindeverwaltung melden

Sie besitzen selbst freien Wohnraum und möchten diesen einer entsprechenden Nutzung zuführen? Sie wissen von Gebäuden oder Wohnungen, die leer stehen oder Sie kennen ungenutzte Flächen und Brachen, denen neues Leben eingehaucht werden könnte?

Jetzt online melden